Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

tomate

 

 

Pizza

Ich liebe Pizza. Und mit frischen Tomaten ist die Gaumenfreude um so größer. Lauschige Sommerabende auf der Terrasse, mit netten Gästen und dazu leckere, knusprige Pizza was will der Mensch noch mehr.


  • Pizzagrundteig
  • Pizza Margarita
  • Spinatpizza
  • Vegetarische Pizza

Pizzagrundteig

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 50 g Olivenöl ( ca. 3 Eßl)
  • 20 g frische Hefe
  • 300 ml Wasser
  • etwas Salz
  • Mehl zum Bestäuben

Zubereitung

In die Mitte des Mehles eine kleine Kuhle drücken, dorthinein die Hefe bröseln. Ein wenig lauwarmes Wasser hinzugeben.
Hefe mit einer kleinen Menge Mehl vermischen. Nach einer kleinen Weile, sollte die Hefe schon ein wenig in Wallung gekommen sein. Allsdann das gesamte Mehl mit dem Öl und dem Wasser, sowie dem Salz zu einem Teig verkneten. Gutes Kneten bedeutet, nachher auch einen gelungenen Boden zu erhalten.
Diesen Teig jetzt ruhenlassen, mindestens 1 Stunde. Danach nochmals gut durcharbeiten.

Anschließend auf einer bemehlten Fläche ausrollen, oder langsam von der Mitte her flachdrücken. Den Rand etwas erhöht lassen. Nun können Sie den Boden auf ein Backblech legen und nach Wunsch mit leckeren Zutate belegen.

Pizza Margarita

Zutaten

  • Pizza Grundteig

  • Belag
  • 6-10 Eßl. Tomatengrundsoße
  • 200 g Mozzarella
  • Basilikumblätter
  • Oliven
  • Etwas Olivenöl
  • Frische Tomaten wenn gewünscht


    Den vorbereiteten Boden mit der Grundsoße bestreichen, mit Tomaten, Basilikumblättern und Oliven belegen.
    Nach Geschmack mit Salz, Oregano und Pfeffer würzen.
    Zu oberst Mozzarella legen.


    In den vorgeheizten Backofen bei 220 ° geben und ungefähr 15 min. backen.

    Guten Appetit


Spinatpizza

  • Pizza Grundteig

  • Belag

  • 6-10 Eßl. Grundsosse
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 250g Blattspinat
  • Feta oder auch anderer Käse nach Belieben
  • zum Würzen Oregano, Salz, Pfeffer,

Zwiebel und Knoblauchzehe leicht anbraten, den Blattspinat hinzufügen und auf kleiner Flamme garen, anschließend gut würzen. Den vorbereiteten Boden mit der Grundsosse bestreichenund mit Blattspinat und Feta belegen. Ein paar Tropfen Olivenöl können nie schaden.

Die Pizza in den vorgeheizten Ofen geben und bei 220 ° ca. 15 min backen.

 

Guten Appetit

Vegetarische Pizza

  • Pizza Grundteig

  • Belag

  • 6-10 Eßl Grundsosse
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Paprika - am besten bunt
  • Tomaten
  • Gemüse nach Belieben
  • Käse zum Bestreuen, Menge nach Kalorientolleranz
  • Gewürze, Salz, Pfeffer, Oregano,

Den vorbereiteten Boden mit der Grundsoße bestreichen. Zwiebel und Knoblauch anbraten, anschließend das Gemüse hinzugeben, leicht andünsten und dann würzen. Es eignet sich hier eigentlich jedes Gemüse, welches man nach persönlichem Geschmack auf einer Pizza sehen mag. Abschließend die Pizza noch mit einem Käse bestreuen. Auch hier gibt es verschiedene Vorlieben. Mancher mags lieber mild mit Mozzarelle, oder doch lieber deftig mit Feta oder Emmentaler. Dies ist ganz Ihrem Gutdünken zu überlassen.

Gebacken wird unsere vegetarische Pizza bei 220 °, ungefähr 15 min. Das Vorheizen des Ofens bitte nicht vergessen.